1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "In meinem Himmel" von Alice Sebold und bin auf Seite 122.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Während alle anderen schliefen, stand Lindsey vor dem Spiegel im Badezimmer und betrachtete sich." (Seite 122)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Eigentlich habe ich nur gute Stimmen von dieser Geschichte gehört - egal, ob als Buch gelesen oder als Film gesehen. Ich bin bis jetzt leider noch nicht in die Geschichte um Susie Salmon rein gekommen, eine Jugendliche, die brutal ermordet wird und nun von ihrem Platz im Himmel verfolgt, wie ihre Familie mit dem Tod umgeht und mit welchen Bemühungen nach dem Mörder gesucht wird. Ich mag vor allem den Schreibstil nicht und kann mich darum nicht in die Geschichte reinfallen lassen - irgendwie finde ich ihn distanziert. Vielleicht kennt ja einer von euch das Buch und kann mir sagen ob es noch besser wird?


4. Hast du schon mal selbst über das Schreiben von Büchern nachgedacht?

Eine klare Frage und eine einfache Antwort - nein, ich habe noch nie über das Schreiben von Büchern nachgedacht. Einfach deshalb, weil mir bisher nie eine zündende Idee gekommen ist, über was ich schreiben könnte. Außerdem glaube ich, dass ich es auch nicht gut könnte - viel lieber lese ich Geschichten und tauche in ihnen ein. :-)

 

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading