Anti-Age dem SuB 3.0: You can [re]do!

 

Es geht weiter bei Seitenteich! Ich war ja schon bei der letzten Challenge dabei, und die hat mir echt viel Spaß gemacht - außerdem habe ich dadurch meinen SuB deutlich reduzieren können.

 

Und das Beste war: den einen oder anderen Schatz habe ich auf meinen alten Bücherstapeln auch noch finden können.

 

Los geht's am 1.8.2014 - dauern wird die Challenge wieder ein Jahr, also bis zum 31.7.2015. Die Regeln sind einfach und eigentich wie im letzten Jahr - nur die Gewichtung der Lose hat sich etwas geändert:

 

1. Glücksfee: zufälliges Alt-SuB-Buch lesen (3 Lose)

Am Monatsanfang ein Buch vom Alt-SuB LOSEN (z.B. Zufallsgenerator *klick mich*) und innerhalb des Monats lesen. Neu gelost werden darf NUR, falls ein Reihenbuch gezogen wurde, zu dem noch Vorgänger fehlen.

 

2. Plus-Minus (Bonus)

Anzahl Neuzugänge minus Anzahl Alt-SuB Abgänge < 0 (1 Los)

 

3. Uropa adé (Bonus)

Ein Buch vom Ur-Alt-SuB gelesen (1 Los)

 

4. Bonus: monatliche Extra-Aufgaben, haltet Ausschau! (1 Los FALLS Glücksfee geschafft)

 

Zum Alt-SuB gehören alle Bücher, die vor dem 1.8.2013 eingezogen sind. Der UrAlt-SuB sind davon die 12 ältesten Bücher.

 

 

Und das mein UrAlt-SuB:

 

1. Coelho, Paulo - Der Alchimist

2. Diffenbaugh, Vanessa - Die verborgene Sprache der Blumen

3. Donnelly, Jennifer - Die Teerose

4. Pearse, Lesley - Wenn tausend Sterne fallen

5. La Galite, John - Zacharias

6. Michéle, Rebecca - Das Erbe der Lady Marian

7. Musso, Guillaume - Eine himmlische Begegnung

8. Picoult, Jodi - Schuldig

9. Noble, Elizabeth - Das ABC der Liebe

10. Schröder, Rainer M. - Abby Lynn - Verbannt ans Ende der Welt

11. Segal, Erich - Love Story 

12. Trodler, Dagmar - Der Duft der Pfirsichblüte

 

Monat

Alt-SuB darin: Ur-Alt-SuB gelesen Alt-SuB davon: gelesen Ur-Alt-SuB  neue Bücher

August

89
12 3 1 9
September 86
11 6 1 5
Oktober 80
10 5 1  4 
November 75
 9 5 1 4
Dezember 70
 8 3 1 31
Januar 67
 7 9 1 6
Februar 58
 6 4 1
 5
März 54
 5  8  1
13
April 46   4
4 1  9
Mai 42    3   7   1    9 
Juni 36   2 5  8
Juli 31   1  6

 

Juli 2015

Der Endspurt hat sich gelohnt - immerhin sind es diesmal 10 Punkte geworden. :-)

 

Bonusaufgabe: "Nur der Abbau zählt: Lies alles vom Alt-Sub! Punkte gibt es im August wie folgt: (Anzahl gelesener Bücher vom Alt-SuB /Anzahl aller gelesener Bücher) * 10!"

7 gelesen von Alt-SuB, 7 neue Bücher gelesen:

(7/14)*10= 5 Lose

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Wenn tausend Sterne fallen" von Lesley Pearse

 

Zufalls-Buch: "Totenmädchen" von Mary Hooper

 

Plus-Minus: geschafft! - 7 gelesen, 6 neu eingezogen

 

Juni 2015

Und auch diesmal bleibe ich meinen 5 Punkten treu ...

 

Zufalls-Buch: "Als ich ein Kunstwerk war! von Éric-Emmauel Schmitt

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Das ABC der Liebe" von Elizabeth Noble

 

Bonusaufgabe: "Singvogel" von Thommie Bayer - spielt in Deutschland, und da ich dieses Jahr nicht wegfahren werde in meinem Urlaub, habe ich dieses Buch ausgesucht


Plus-Minus: Leider ist das wieder nichts geworden - acht neue Bücher sind eingezogen, fünf habe ich vom Alt-SuB gelesen. :-(

 

Mai 2015

Irgendwie scheine ich mich auf die 5 Punkte einzuspielen ...

 

Zufalls-Buch: "Dunkler Wahn" von Wulf Dorn


Ur-Alt-SuB-Buch: "Eine himmlische Begegnung" von Guillaume Musso 


Bonusaufgabe:

"Uraltes neu macht der Mai: Lies ein Buch vom Ur-Alt-SuB!" - "Eine himmlische Begegnung" von Guillaume Musso


Plus-Minus: Zwar hab ich 7 vom Alt-SuB gelesen, aber leider auch neun neue Bücher erhalten ...

 

April 2015

Es war zwar ein toller Lesemonat - nur leider waren es nur wenig Bücher von meinem Alt-SuB. Dennoch aber sind 5 Punkte zusammengekommen - das ist doch auch schon mal was.

 

Zufalls-Buch: "Ein Tag mit dir" von Mitch Albom

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Schuldig" von Jodi Picoult

 

Bonusaufgabe:

"Lies ein Buch vom Alt-SuB, das dir in irgendeiner bezahlfreien Form ins Nest gelegt wurde" - Rebecca Gablé "Das Lächeln der Fortuna"

 

Plus-Minus: Leider wieder nicht geschafft - es sind einfach zu viele neue tolle Bücher erschienen ...

 

März 2015

Ich habe zwar viel gelesen - sehr viel und trotzdem, hat mir ein Bücherflohmarkt das "Plus-Minus" zerschossen ... Trotzdem bin ich zufrieden. :-)

 

Zufalls-Buch: "Die Glasglocke" von Sylvia Plath

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Der Duft der Pfirsichblüte" von Dagmar Trodler

 

Bonusaufgabe:

"Ein Blumenteil - irgendwo, irgendwie oder irgendwann..." - Schon auf dem Cover von "Der Strand" von Alex Garland ist ein Blatt zu sehen ...

 

Plus-Minus: Wie schon gesagt - ein Bücherflohmarkt hat mir leider dieses Los versaut.:-(

 

Februar 2015

Leider ein Monat, der ein paar Tage zu kurz geraten ist ... Dafür habe ich dann aber doch viele Bücher geschafft - nur leider eher neuere...

 

Zufalls-Buch: "Schiff der tausend Träume" von Leah Fleming

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Love Story" von Erich Segal

 

Bonusaufgabe:

"Schule der Egoisten" - Rot, blau weiß, gelb, orange

"Tanz der Masken" - braun, grün

"Love Story" - blau, weiß

 

Plus-Minus: Das war leider nichts diesen Monat - 4 gelesene, 5 neu eingezogene. :-(

 

Januar 2015

Neues Jahr - neues Glück. Und natürlich viele neue Vorsätze. Es lief ja bisher schon gut für mich, und auch diesen Monat kann ich mich nicht beklagen...

 

Zufalls-Buch: Gezogen habe ich "Die Buchmalerin" von Beate Sauer - ein historischer Roman, bei dem ich völlig skeptisch war. Aber das zu Unrecht - das Buch war super und sicher werde ich die Autorin weiter im Auge behalten!

 

Ur-Alt-SuB-Buch: Ich habe mich für "Die Teerose" von Jennifer Donnelly entschieden - und war mir eigentlich sicher, dass mir das Buch gefällt, bei den vielen guten Bewertungen. Von wegen - ich habe einfach nicht richtig in die Geschichte reingefunden und begeistern konnte sie mich leider auch nicht.

 

Bonusaufgabe: "Lies ein Buch, dass dir ein Lächeln auf die Lippen zaubert" - das war die Bonusaufgabe für den Januar. Und mit den beiden Büchern von Charlotte Link "Wilde Lupinen" und "Die Stunde der Erben" ist genau das geschehen - ich habe diesen zweiten und dritten Teil der Sturmzeit-Trilogie geliebt und hatte einfach total viel Freude beim Lesen!

 

Plus-Minus: Noch habe ich mich im Griff gehabt mit den Neuzugängen - ich habe aber auch viel Vom Alt-SuB gelesen. 7 gelesen und 4 neu eingezogen - juchuu!

 

Dezember 2014

Ich wusste, dass es im Dezember schwer wird, alle Aufgaben zu erfüllen - aber dass mich eine solche Bücherflut erreicht, hätte ich nicht gedacht ... Naja - im neuen Jahr geht es dann mit neuem Elan an die Aufgaben. :-) 

 

Zufalls-Buch: Da habe ich Glück gehabt - mein Zufalls-Buch war gleichzeitig auch ein Ur-Alt-Opa. Nur gefallen hat mich das Buch leider nicht - ich rede von "Der Alchimist" von Paulo Coelho. Vielleicht war es einfach die falsche Zeit - aber mir erschien es wie gewollt und nicht gekonnt ... 

 

Ur-Alt-SuB-Buch: Glück gehabt - "Der Alchimist" war gleichzeitig auch mein Zufalls-Buch. Es hat mir gar nicht gefallen - aber so ist es wenigstens weg von meinem SuB.

 

Bonusaufgabe: Die habe ich geschafft! An "Mein Herz so wild" von Jane Eagland habe ich zwar nicht 4 x 100 Seiten gelesen, sondern in einem Rutsch 400 - so gut hat es mir gefallen.

 

Plus-Minus: Unzählige Bücher sind bei mir eingetroffen - und dann auch noch Weihnachten. Hier habe ich diesmal leider versagt (aber die tollen Bücher waren es mir wert!).

 

November 2014

Ich habe diesen Monat zwar weniger gelesen als sonst, aber die Aufgaben konnte ich trotzdem erfüllen. :-) 

 

Zufalls-Buch: "Sturmzeit" von Charlotte Link - lange bin ich um dieses Buch herumgeschlichen, denn es ist dick und der Auftalt einer Trilogie. Und jetzt ärgert es mich, denn es war toll! Und hat richtig Spaß gemacht zu lesen.

 

Ur-Alt-SuB-Buch: Die Idee dieses Buches war toll - und mit ein paar mehr Seiten hätte es wirklich ein super Schmöker werden können. So war es zwar nicht schlecht, aber es wirkte alles ein bisschen übereilt. Ich rede von dem Buch "Das Erbe der Lady Marian" von Rebecca Michéle.

 

Bonusaufgabe: Ein Buch, das ich nicht selbst gekauft habe - das war nicht so schwer. Nur leider hat es mir nicht gefallen - ich hatte einfach etwas anderes erwartet. Aber nun ist "Ich schreib dir sieben Jahre lang" von Liz Balfour weg vom SuB - das hat ja auch etwas.

 

Plus-Minus: Ich bin froh, dass ich diesen Monat so zurückhaltend war - denn Weihnachten wird meinem SuB ganz gewiss nicht gut tun ... Aber im November hat es funktioniert: 5 gelesen, 4 neue. :-)

 

Oktober 2014

Was soll ich sagen - mein Alt-SuB schrumpft, und ich bin sehr zufrieden! Wenn das so weitergeht, ist er weg, bevor die Challenge zu Ende ist ... :-D 

 

Zufalls-Buch: "Das Herzenhören" von Jan-Philipp Sendker - da habe ich (wiedermal) einen Schatz gezogen und ärgere mich jett, dass ich es nicht früher gelesen habe.

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Zacharias" von John la Galite habe ich von meinen Uropas befreit. Das Buch habe ich mal geschenkt bekommen und eigentlich sollte ich mich schämen, es bisher nicht gelesen zu haben. Aber scheinbar hatte ich im Gefühl, dass es mir nicht gefallen wird. :-( 

 

Bonusaufgabe: Ein Buch, auf dessen Cover Spätsommerfarben sind - da habe ich mich für "Die Seele der Wüste" von Jane Johnson entschieden. Es ist zwar kein Highlight geworden, aber gefallen hat es mir trotzdem.

 

Plus-Minus: Juchuu - auch hier war ich erfolgreich - 5 vom Alt-SuB gelesen und nur 4 neue dazugekommen. Ich freue mich! 

 

September 2014

Dieser Monat war ein guter - und ich bin rundherum zufrieden! Ich habe fast nur schöne Bücher gelesen und dazu noch alle Aufgaben erledigt - was will ich mehr?  

 

Zufalls-Buch: Pascal Merciers "Lea" habe ich gezogen - kein leicht zu lesendes Buch, sondern eines, bei dem ich immer wieder Pausen einlegen musste. Aber ich bin froh, es gelesen zu haben - Merciers Schreibstil ist einfach nur toll und die Geschichte hat mich zudem angesprochen.

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Die verborgene Sprache der Blumen" von Vanessa Diffenbaugh habe ich vom Ur-Alt-Stapel gefischt - wirklich jahrelang habe ich einen Bogen um das Buch gemacht, und jetzt ärgere ich mich darüber. Es war toll und hat mir wirklich sehr gut gefallen. Schade nur, dass ich das Hardcover habe - ich finde das Cover so richtig hässlich - im Gegensatz zum Taschenbuch, was mir richtig gut gefällt. Vielleicht tausche ich das Buch beizeiten einmal aus ...

 

Bonusaufgabe: "Lies einen Einstieg" - da habe ich mir den ersten Band einer Trilogie geschnappt: "Die roten Matrosen" von Klaus Kordon - ein ernstes Thema, aber als Jugendbuch wirklich gut und fesselnd umgesetzt. 

 

Plus-Minus: Diesmal war ich auch hier erfolgreich - wenn auch knapp... 6 Bücher vom Alt-SuB gelesen, 5 neue dazu - geschafft!

 

August 2014

Es war ein guter Lesemonat - nur bei "Plus-minus" bin ich wieder gescheitert. So schön es ja ist, wenn Verlage an einen denken und Leseexemplare verschenken, so unschön ist es für den eigenen SuB. :-( Aber ich will nicht meckern - alles andere habe ich ja geschafft!   

 

Zufalls-Buch: Ich habe einen echten Schinken gezogen: Rebecca Gablé - "Hiobs Brüder". Und nachdem mir das letzte Buch, das ich kürzlich von ihr gelesen habe, leider nicht gefallen hat, war ich echt skeptisch, ob ich das diesen Monat schaffe. Aber ja - es war super und ein richtiges Highlight!

 

Ur-Alt-SuB-Buch: "Abby Lynn - Verbannt ans Ende der Welt" von Rainer M. Schröder. Ein schönes Buch - ich freue mich schon auf die nächsten Bände. 

 

Bonusaufgabe: Auch wenn der Sommer nicht ganz so war, wie ich es mir gewünscht habe, war es dennoch Sommer. Und ich hatte immer das Lied in den Ohren "Summer in the City" von Joe Cocker. Da lag ein Buch, das den Sommer im Titel trägt doch nahe: "Sommersehnsucht" von Nora Roberts.

 

Plus-Minus: Das habe ich diesmal leider nicht geschafft ... 

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading