"Das ABC der Liebe" von Elizabeth Noble

 Ein unterhaltsamer Frauenroman, der an einigen Stellen wirklich tiefgründig und ernst ist, an anderen Stellen dagegen sehr oberflächlich bleibt und sehr ins Unter-Genre "Chicklit" abdriftet. Der angenehme Schreibstil und die sympathischen Charaktere machen das Buch trotzdem zu einer lesenswerten Geschichte.

3,5/5 Sternen.

     

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading