"Das Lachen und der Tod" von Pieter Webeling

Schonungslos und ehrlich, aber auch Mut machend und Hoffnung schenkend ist die Geschichte des Komikers Ernst Hoffmann, der im Jahre 1944 nach Polen in ein Konzentrationslager deportiert wird. Aber die Hoffnung gibt er nie auf - und auch nicht seinen Humor. 

5/5 Sternen.

  

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading