"Ein totes Leben" von Dominik Seiberth

Ein eindringliche und schonungslose Geschichte, die von der ersten Seite an packt und fesselt. Ich konnte dieses Buch kaum aus der Hand legen. Gut ausgearbeitete Charaktere, ein interessanter Kriminalfall und ein sehr schockierendes Ende machen dieses Buch wirklich lesenswert.  

4,5/5 Sternen. 

  

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading