Mi

25

Mär

2015

"Celeste: Das Geisterschiff" von Max Pechmann

Ein historischer Gruselroman, der hält, was er verspricht: Eine unheimliche Atmosphäre mit düsterer Spannung, die bis zum Ende anhält, eine gruselige Stimmung mit unheimlichen Gestalten und übernatürlichen Kräften und einen sympathischen Protagonisten. Ich fand es toll!


4/5 Sternen.   

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading