"Die vergessenen Worte" von Liz Trenow

Ein Buch mit 2 Handlungssträngen zu verschiedenen Zeiten - diesmal konnte mich der Erzählstrang der Vergangenheit mehr überzeugen, in der Gegenwart gab es einfach zu viele hilfreiche Zufälle. Trotzdem hatte ich meinen Lesespaß und gebe knapp 4/5 Sternen.

 

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading