So

19

Okt

2014

Die Wochenschau: 13.-19.10.2014

Welches Buch ist euch diese Woche in Erinnerung geblieben?Habt ihr ein Buch gelesen, das euch besonders gefallen hat? Oder habt ihr umgekehrt ein Buch absolut schlecht gefunden? Oder gibt es eine Neuerscheinung, auf die ihr schon gewartet habt?

Diese Woche hatte ich viel Spaß mit dem Buch "Das Haus der vergessenen Bücher" von Christopher Morley, dass ich jeder Leseratte nur ans Herz legen kann. Es ist eine Neuauflage und obwohl erstmalig 1919 erschienen, ist das Buch nach wie vor aktuell. Und um was geht es? Natürlich um Bücher, aber auch um eine Kriminalgeschichte und vor allem um einen wirklich sehr sympathischen Bibliomanen. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen!

 

Auf der Spiegel-Bestseller-Liste ist zur Zeit ja echt was los. Ken Follett wurde nach nur einer Woche schon wieder vom Thron gestoßen. Platz 1 hat jetzt "Kruso" von Lutz Seiler inne. Kennt ihr das Buch? Werdet ihr es lesen?

Auch ich habe von dem Buch bisher gar nichts gehört - und wenn ich ehrlich bin, reizen mich weder Cover noch Klappentext. Das ist aber vielleicht auch ganz gut - denn es gibt unzählige andere Bücher, die noch warten, von mir gelesen zu werden.

 

Könnt ihr euch noch an eures liebstes Kinderbuch erinnern?

Ich habe als Kind wirklich viel gelesen - aber ein "Lieblingsbuch" - daran kann ich mich nicht mehr erinnern. Ich weiß noch, dass ich "Hanni und Nanni" und "Die fünf Freunde" geliebt habe - und ihre ganzen Abenteuer rauf und runter gelesen habe - aber keines davon ist mir wirklich in Erinnerung geblieben. Vielleicht aber auch, da es bei mir wirklich schon lange her ist ...

 

                                                   Liebe Grüße

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nelly (Sonntag, 19 Oktober 2014 10:21)

    Aaaahhh "Hanni und Nanni", wie genial. Daran hab ich gar nicht gedacht.... hab ich geliebt. Ich glaub, die müsste ich mal wieder rauskramen :)

    "Das Haus der vergessenen Bücher" ist gleich auf meiner Wunschliste gelandet und ich werde es auf jeden Fall lesen. Hört sich wirklich spannend an.

  • #2

    buchwelten (Sonntag, 19 Oktober 2014 12:54)

    Hallo Nelly,
    leider habe ich die Hanni und Nanni Bücher nicht mehr - aber ich schawenzel schon länger um die Gesamtausgabe herum. Nur ist die super dick und daher eher unhandlich zum Lesen - mal schauen. Ich könnte ja erst mal mit den fünf Freunden anfangen - die habe ich nämlich noch komplett. :-)
    LG Sabine

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading