Lese- und Höreindrücke

 

Aktionen rund ums Buch

So, meine Lieben - ich hatte es ja schon angekündigt und nun ist es endgültig so weit: Ich werde meine Buchwelten schließen. Hier ist es einfach zu eng geworden, so dass ich mit entschlossen habe, mit meinem Blog umzuziehen. 

 

Und nun ist es soweit - ich werde hier keine Posts mehr veröffentlichen, dafür aber auf meinem neuen Blog. Und natürlich würde ich mich freuen, dich auch dort wieder zu meinen Lesern zählen zu können:

 

http://buchmomente.blogspot.com

 

Vielen Dank an meine treuen Leser - ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen! Und freue mich schon auf deinen Besuch! 

 

Do

03

Dez

2015

"Die steinerne Schlange" von Iny Lorentz

 Ein spannender Abenteuerroman, der von Anfang an fesselt - nur einen ausgeklüfteten Historien-Schmöker sollte man nicht erwarten. Dennoch hat mich "Die steinerne Schlange sehr gut unterhalten". 

 

 

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

18

Nov

2015

"Kein Sterbenswort" von Harlan Coben

 Wow - dieser Thriller von Harlan Coben hat mir wirklcih sehr gut gefallen - von der ersten Seite an war ich gefesselt und konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen. Das war sicherlich nciht mein letztes Buch des Autors!

 

4,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

So

15

Nov

2015

"Das Haus der geheimen Versprechen" von Kimberley Wilkins

 Ein tolles Buch zum Ein- und Abtauchen in eine andere Zeit, ein Wohlfühlbuch, das mir schöne und gemütliche Lesestunden geschenkt hat - für alle Liebhaber von Geschichten, die auf zwei Zeitebenen spielen.

 

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

11

Nov

2015

"Die erstaunliche Wirkung von Glück" von Susann Rehlein

 Bei diesem Buch - dessen Cover mich sofort in seinen Bann gezogen hat - hatte ich wohl einfach die falschen Erwartungen. Obwohl die Idee des Buches interessant ist, die Charaktere gut ausgearbeitet und der Schreibstil - wenn auch sehr verspielt - oft poetisch ist, konnte der Funke mich leider nicht erreichen. Schade. Knappe 3/5 Sternen. 

 

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

So

01

Nov

2015

Monatsrückblick Oktober 2015

Auch wenn ich nicht ganz so viel gelesen habe wie im letzten Monat, bin ich doch sehr zufrieden - denn es waren tolle Bücher dabei! Und das ist doch die Hauptsache, oder?


Hier geht es zu meinem Lesemonat Oktober.

So

25

Okt

2015

"Bis in den Tod hinein" von Vincent Kliesch

 Spannend und fesselnd ist dieser Auftakt der neuen Thriller-Reihe von Vincent Kliesch - eine grausige Mordserie hält Berlin in Atem, gut, dass Komissar Severin Boesherz mit dem Fall beauftragt wird, denn er hat eine unglaubliche Kombinationsgabe.

 

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mo

19

Okt

2015

"Mord vor Drehschluss" von Rebecca Michéle

 Bisher aus meiner Sicht der schwächste Band der Reihe um die sympathische Ermittlerin Mabel Clarence, weil es einfach sehr lange dauert, bis Fahrt in die Geschichte kommt - das letzte Drittel fesselt dann aber und insgesamt bin bin ich gut unterhalten worden. Auf jeden Fall habe ich mich sehr gefreut, Mabel und Victor wieder getroffen zu haben. 

3,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Fr

16

Okt

2015

"Die Säulen der Erde" von Ken Follett

 Ich habe sehr lange gebraucht, um in die Geschichte rein zu finden, dann aber ist der Knoten geplatzt und ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen! Es war einfach nur toll - eine andere Zeit, eine schöne Geschichte und Charaktere, die ich sehr sehr gerne begleitet habe. Nur von der Dicke des Buches sollte man sich nicht abschrecken lassen - die Seiten fliegen wirkilch einfach nur so dahin. 5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Di

13

Okt

2015

"Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult

 Anders als andere Bücher der Autorin, dennoch aber lesenswert, wenn man sich mit dem Thema Holocaust beschäftigen möchte. Gerade der Erzählstrang der 40er Jahre hat mich wirklich emotional gepackt.


knappe 4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

08

Okt

2015

"Mord nach Drehschluss" von Rebecca Michéle

 Dieser 5. Band der Krimi-Reihe um Mabel Clarence konnte mich nicht ganz so begeistern wie die Vorgänger, trotzdem aber bleibt Mabel sehr sympathisch und die Landschaft Cornwalls bezaubernd. Leider hat die Geschichte lange gebraucht, um Fahrt aufzunehmen, dennoch aber bietet das Buch nette Unterhaltung. 3,5/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

07

Okt

2015

"Aller Anfang fällt vom Himmel" von Veronika Peters

 Ich kannte schon einige Bücher von Veronika Peters, dieses aber hat mich vollends überzeugen können. Ein toller Schreibstil, sympathische Charaktere und eine ungewöhnliche Geschichte über Freundschaft und die Höhen und Tiefen des Lebens.

  

4,5/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Di

06

Okt

2015

"In meinem Himmel" von Alice Sebold

 Eigentlich habe ich nur Gutes von diesem Buch - und auch von dem gleichnamigen Film - gehört - warum mich die Geschichte aber leider nicht gepackt hat und warum ich das Buch nicht zu Ende gelesen habe, kann man in meinem Leseeindruck nachlesen.

  

4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

So

04

Okt

2015

"Kräuter der Provinz" von Petra Durst-Benning

 Eine locker-leichte Geschichte, die vor allem durch die zwar skurrilen, aber dennoch liebenswerten Charaktere besticht - ich habe mich in dem fiktiven Maierhofen, das kurzerhand zu einem Genießerstädtchen werden soll, sehr wohl gefühlt! Ein schönes Buch, das gut unterhält und durch aktuelle Themen auch zum Nachdenken anregt. 

4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Fr

02

Okt

2015

"Mängelexemplar" von Sarah Kuttner

 Wieder ein Buch, in dem es um ein ernstes Thema geht und obwohl ich etwas gebraucht habe,mich an den doch sehr umgangssprachlichen Schreibstil zu gewöhnen, fand ich das Thema sehr gut umgesetzt - eine Depression mit Angststörungen kann wirklich jeden treffen. 

4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

01

Okt

2015

Monatsrückblick September 2015

Es war ein bombastischer Lesemonat - noch kein mal seit ich "Buch führe" über das, was ich gelesen habe, sind so viele Seiten zusammen gekommen. Das liegt aber sicherlich an meinem Urlaub, den ich nämlich genau dazu genutzt habe - zum Lesen!  

Hier geht es zu meinem Lesemonat September.

Mi

30

Sep

2015

"Einfach unvergesslich" von Rowan Coleman

 Obwohl es in diesem Buch um ein schweres Thema geht, hat die Autorin dies in einen wunderbar leichten und berührenden Roman gepackt - ich musste lachen und ich musste weinen und habe die Charaktere rasch in mein Herz geschlossen.

 

4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Di

29

Sep

2015

Gemeinsam lesen

 Ich lese gerade "Fliegen wie ein Vogel" von Deana Zinßmeister. 

 

 

Und hier sind meine Antworten.  

Mo

28

Sep

2015

Montagsfrage: Erinnerst du dich an eine Buch...

....mit ausgefallenem, realem Schauplatz?

 

Hier ist meine Antwort.

So

27

Sep

2015

Mehr Aufmerksamkeit für...

Heute stelle ich ein Buch vor, dass leider noch viel zu unbekannt ist - dabei behandelt es Themen, die an Aktualität nicht verloren haben: "Zu zweit tut das Herz nur halb so weh" von Julie Kibler.

 Click aufs Cover führt zur Aktion.

Fr

25

Sep

2015

"Tod nach Schulschluss" von Christine Drews

 Der dritte Band um das Ermittlerduo Schneidmann und Käfer hat mir leider nicht so gefallen - zu überzogen sind die Charaktere und zu wenig erfährt man über die Ermittler - schade, denn der Plot klang wirklich interessant.


3,5/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

24

Sep

2015

"Gute Geister" von Kathryn Stockett

 Lange habe ich diese Geschichte vor mir her geschoben, und jetzt ärgere ich mich über mich selber - denn so habe ich mir etwas wunderbares entgehen lassen: zum Lachen und zum Weinen, berührend und begeisternd - ich war richtig traurig, als das Hörbuch zu Ende war. 5/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

23

Sep

2015

"Herrin der Lüge" von Kai Meyer

 Ein toller historischer Schmöker, der den Leser auf ein spannendes Abenteuer mitnimmt und wirklcih ein Menge zu bieten hat: Geheimnisse, Intrigen, Freundschaft und auch ein bisschen Liebe. Dazu ein packender Schreibstil und sympathische Charaktere. 

4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Di

22

Sep

2015

Gemeinsam lesen

 Ich lese gerade "In meinem Himmel" von Alice Sebold. 

 

 

Und hier sind meine Antworten.  

Mo

21

Sep

2015

Montagsfrage: Von welchem Autor hast du gefühlt...


... am meisten Bücher?

 

Hier ist meine Antwort.

So

20

Sep

2015

Lesetipps zum Sonntag

Heute stelle ich das Buch "Jakobs Mantel" von Eva Weaver vor.

 Click aufs Cover führt zur Aktion.

Fr

18

Sep

2015

"Das Geheimnis jener Tage" von Annette Dutton

 Ich liebe ja Geschichten, die auf zwei Zeitebenen spielen und auch in diesem Buch war der Erzählstrang der Vergangenheit sehr interessant. Mir war nur die Verknüpfung beider Fäden zu locker. Trotzdem aber bin ich gut unterhalten worden.

3,5/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

17

Sep

2015

"Das Licht der letzten Tage" Emily St. John Mandel

 Ein tolles Cover und eine interessante Idee - mich hat nur leider die Umsetzung nicht ganz überzeugen können.  Dafür ist aber der Schreibstil grandios und hat einiges wieder wett gemacht, vor allem, dass mir der rote Faden bei den verschiedenen Handlungssträngen manchmal fehlte.

knappe 4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

16

Sep

2015

"Die Betrogene" von Charlotte Link

 Ich war sehr neugierig auf den neuen Roman von Charlotte Link - und ich wurde nicht enttäuscht! Interessante Charaktere, verschiedene Erzählstränge, die nach und nach ineinandergreifen, Spannung von Anfang an und ein angenehmer Schreibstil haben mich das Buch in einem Rutsch durchlesen lassen. 4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Di

15

Sep

2015

Gemeinsam lesen

 Ich lese gerade "Herrin der Lüge" von Kai Meyer. 

 

 

Und hier sind meine Antworten.  

Mo

14

Sep

2015

Montagsfrage: Gibt es ein aktuelles Hype-Buch, ...

 ... das du ignorierst?


 

Hier ist meine Antwort.

So

13

Sep

2015

Lesetipps zum Sonntag

Heute geht es um das Buch "Das Kastanienhaus" von Liz Trenow. 

 Click aufs Cover führt zur Aktion.

So

13

Sep

2015

Mehr Aufmerksamkeit für...

... diesmal geht es um ein Buch eines meiner Lieblingsautoren - seine Bücher werden leider noch von viel zu wenigen gelesen. Es ist "Fallers große Liebe" von Thommie Bayer.

 Click aufs Cover führt zur Aktion.

Sa

12

Sep

2015

"Runa" von Vera Buck

 Man sollte sich schon für Medizingeschichte interessieren, wenn man zu diesem Buch greift, denn gerade in der ersten Hälfte gibt es viele, manchmal langatmige Beschreibungen über die Zustände in der neurologischen Klinik Salpêtrière - erst in der zweiten Hälfte wird es dann spannender. Interessant war es aber allemal. knappe 4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

10

Sep

2015

"Der Nachtwandler" von Sebastian Fitzek

 Es war spannend, gar keine Frage, und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen - und dennoch hat mich die Umsetzung der eigentlich interessanten Idee leider nicht überzeugen können. Mir war die Geschichte zu konstruiert und zu plakativ, auch wenn ich gut unterhalten wurde. 

3,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

09

Sep

2015

"Das himmlische Kind" von Heinrich Steinfest

 Mich haben vor allem der Schreibstil und die dichte Atmosphäre in der Geschichte völlig eingenommen - aber auch die Idee, ein modernes Märchen zu schreiben, das an Hänsel und Gretel, hat mir gut gefallen. 


4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Sa

05

Sep

2015

Herbstlesenacht mit Goldkindchen

 Ganz spontan habe ich mich entschlossen, heute bei der Herbstlesenacht von Goldkindchen teilzunehmen - hier regnet es in Strömen, da liegt es doch nahe, es sich auf der Couch mit einem Buch bequem zu machen, oder?

Und gemeinsam macht lesen doch viel mehr Spaß! 

 

Sa

05

Sep

2015

"Das verlorene Dorf" von Stefanie Kasper

 Mal ein anderer historischer Roman, der vor allem durch seine düstere und sehr geheimnisvolle Atmosphäre besticht und die Lebensumstände Mitte des 19. Jahrhunderts im bäuerlichen Oberbayern wunderbar beschreibt. So wie das Cover war auch die Geschichte - unheimlich, mystisch und düster.

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

03

Sep

2015

"Das Rosie-Projekt" von Graeme Simsion

 Eine tolle Idee, einen Asperger Autisten zum Protagonisten dieser Geschichte zu machen - und die Charaktergestaltung ist auch wirklich gut gelungen. Das Hörbuch hat mich gut unterhalten, auch wenn die zweite Hälfte doch ihre Längen hatte. 3,5/5 Sternen 

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

02

Sep

2015

"Sommer mit Emma" von Borger & Straub

 Auch wenn das Buch schon älter und unbekannter ist, kann ich es wirklich empfehlen. Ein packendes Familiendrama, das durch seine Charaktere und eine knisternde Atmosphäre besticht - man weiß als Leser, dass irgendwas passieren wird, nur was, ahnt man nicht... Ich fand es super!

4,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Di

01

Sep

2015

Monatsrückblick August 2015

Ich weiß echt nicht, wann ich all diese Seiten gelesen haben soll - ich kann es mir nur so erklären, dass ich mittlerweile einfach schneller lese. Denn mehr Zeit als sonst hatte ich definitiv nicht ... Aber sieh' selber: 



Hier geht es zu meinem Lesemonat August.

Sa

29

Aug

2015

"Das Haus am Hyde Park" von Monica McInerney

 Eine berührende Familiengeschichte, in der es um ernste Themen wie Trauer und Verlust, Schuld und Sühne, geht. Und trotzdem ist der Roman nicht einfach nur traurig und melancholisch, sondern sprüht zwischendurch auch voller Lebenslust und Charme.

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

27

Aug

2015

"Geschenkt" von Daniel Glattauer

 Eine kluge und ernste Geschichte mit Witz und Charme vorgetragen - ich fand diese Geschichte um den eher unbedeutenden Journalisten Gerold, bei dem sich das Leben auf einmal Schlag auf Schlag ändert, sehr unterhaltsam! 

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

26

Aug

2015

"nachts" von Mercedes Lauenstein

 Ein ungewöhnliches Buch, in dem man viele Menschen kennen lernt und deren Motivation, nachts nicht zu schlafen - und da gibt es ganz verschiedene Gründe. Ich habe dieses Buch auf jeden Fall sehr genossen und sehe Fenster, die nachts noch beleuchtet sind, nun mit anderen Augen.

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Sa

22

Aug

2015

"Eine Buchhandlung auf Reisen" von Christopher Morley

 Lebendig, charmant und voller Wortwitz - wer "Das Haus der vergessenen Bücher" von Christopher Morley gemocht hat, der wird diesen zeitlich davor spielenden Band um den liebenswerten Bibliophilen Roger Mifflin lieben!


5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

20

Aug

2015

"Outlander - Feuer und Stein" von Diana Gabaldon

 Auch bei diesem Re-Read konnte mich die Geschichte um Claire und Jamie begeistern - lediglich die Neu-Übersetzung hat mich nicht gänzlich überzeugen können. Da hat mir unterm Strich die alte mehr gefallen - aber trotzdem: ein tolles Buch! 

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

19

Aug

2015

"Weiß wie Milch, rot wie Blut" von Alessandro D'Avenia

 Diese traurige und melancholische Geschichte spendet am Ende doch Kraft und Zuversicht. Ich zumindest habe den sympathischen Protagonisten Leo gerne bei seiner Entdeckung der Liebe und des Lebens gerne begleitet.

 

5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Sa

15

Aug

2015

"Der Wörterschmuggler" von Natalio Grueso

 Ein wunderbares Buch mit phantasievollen Geschichten, gespickt mir Weisheiten und liebenswerten Charakteren - das ganze verpackt in einer atmosphärisch sehr dichten Sprache - ich fand's toll!


4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Fr

14

Aug

2015

"Die Legion des Raben" von Maria W. Peter

 Ein gelungener zweiter Teil um die neugierige Sklavin Invita, die diesmal einen Mord an einem hohen Beamten aufklärt. Nach zögerlichem Einstieg ist das Buch spannend bis zum Schluss - ich zumindest habe mit Invita gefiebert, die wieder in diverse Abenteuer rutscht.

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

13

Aug

2015

"Das Haus, das alle Träume kennt" von Gabrielle Wünsch

 Eine ruhige Geschichte mit aus dem Leben gegriffenen Charakteren, die nicht nur sympathisch waren, sondern auch echt wirkten; dazu Themen, die sehr aktuell sind - nur das Ende hat mir leider gar nicht gefallen.

 

gute 4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

12

Aug

2015

"Um Leben und Tod" von Michael Robotham

 Eine interessante Geschichte, ein sympathischer Protagonist und eine subtile Spannung, so dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Ein toller Thriller, der wirklich gut unterhalten hat!


 

gute 4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

06

Aug

2015

"Das Geheimnis des Nordsterns" von Karin Seemayer

 Eine schöne Fortsetzung der Dilogie um die Opernsängerin Sarah, wobei der Schwerpunkt des Romans jetzt eindeutig auf der Liebesgeschichte liegt und das Abenteuer deutlich in den HIntergrund getreten ist. Dennoch ein gelungener 2. Teil.

 

3,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

05

Aug

2015

"Nachts schwimmen" von Sarah Armstrong

 Ein wundervolle, eher ruhige Geschichte, die sich mit schwierigen Themen wie Wahrheit und Lüge, Liebe und Vertrauen beschäftigt. Sie berührt und regt zum Nachdenken an, ist dabei aber zu keinem Zeitpunkt kitschig. Sehr zu empfehlen!


4,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Sa

01

Aug

2015

Monatsrückblick Juli 2015

Jetzt ist das Jahr schon wieder halb vorbei - unglaublich, wie die Zeit vergangen ist! Und auch diesen Monat war ich wieder sehr erfolgreich - und auch wenn es einige Flops gab, bin ich doch sehr zufrieden - denn ich habe auch richtige Perlen auf meinem SuB gefunden!  

Und hier geht es zu meinem Lesemonat.

Do

30

Jul

2015

"Neugier ist ein schneller Tod" von Ann Granger

 Der Einstieg in diesen historischem Krimi aus der Reihe "Elizabeth Martin und Benjamin Ross" war leider etwas zäh, erst in der zweiten Hälfte war die Geschichte dann packender. Schade nur, dass es so wenig gemeinsame Ermittlungen mit Lizzy und Ben gegeben hat - ihren Schlagabtausch habe ich doch sehr vermisst. 3/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

29

Jul

2015

"Die Lagune des Löwen" von Charlotte Thomas

 Ein farbenprächtiger Roman im frühen 16. Jahrhundert in Venedig spielend - eine tolle Mischung aus Abenteuerroman, Liebesgeschichte und historischem Schmöker. Wer historische Roman mag, sollte sich diesen unbedingt mal anschauen!

5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Sa

25

Jul

2015

"Die weise Frau" von Philippa Gregory

 Dieses Buch hat mich sehr zwiegespalten zurückgelassen - es gibt Passagen, die mir sehr gut gefallen haben und Wendungen, die mir gar nicht zusagten. Dazu hat die Geschichte einen gehören Anteil an Magie, die mir zu abstrus schien. Dafür aber sind die Charaktere sehr gelungen und der Schreibstil hat mich fasziniert. 3,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Fr

24

Jul

2015

"Das Flüstern der Wände" von Rebecca Michéle

 Nicht nur Fans der Krimi-Reihe um Mabel Clarence wird diese Vorgeschichte gefallen - man kann sie auch völlig unabhängig lesen. Eine Geschichte auf zwei Zeitebenen um ein Geheimnis auf dem Anwesen Higher Barton in Cornwall, zudem sympathische Charaktere und ein leichter, lockerer Schreibstil.  4,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

23

Jul

2015

"Die Sturmfängerin" von Katherine Scholes

 Eine berührende Liebesgeschichte vor der farbenprächtigen Kulisse Tasmaniens - und dabei fand ich es zu keinem Zeitpunkt kitschig. Toll gestaltete Charaktere und überraschende Wendungen haben das Buch zudem spannend gemacht. 

5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

22

Jul

2015

"Das Haus ihrer Kindheit" von Katja Maybach

 Ein wunderbares Buch auf zwei Zeitebenen - über Liebe und Hass, über Familie und Freundschaft. Eine fesselnde Geschichte zur Zeit des zweiten Weltkriegs, mit interessanten Charakteren und einem klaren, präzisen und dennoch gut zu lesenden Schreibstil.

4,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Fr

17

Jul

2015

"Ein wunderbares Jahr" von Laura Dave

 Ich hatte mich sehr auf diese Buch gefreut - doch mich konnte es leider gar nicht überzeugen. Ohne richtigen Höhepunkt plätschert die Geschichte vor sich hin, die Protagonistin war mir unsympathsich und den Schreibstil mochte ich leider auch nicht. Schade. 

2,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

16

Jul

2015

"Der Duft von Hibiskus" von Julie Leuze

 Ein farbgewaltiger historischer Liebesroman vor der wundervollen Kulisse Australiens – sicherlich mit vorhersehbarem Verlauf, dafür aber entführt das Buch in eine andere Zeit und an einen beeindruckenden Ort. 

 

4/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

15

Jul

2015

"Totenmädchen" von Mary Hooper

 Eine interessante Geschichte - spannend von der ersten Seite anmit einem Schreibstil, der fesselt und die Seiten nur so dahinfliegen lässt - ich fand "Totenmädchen" toll und würde es nicht nur Jugendlichen empfehlen!


4,5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Di

14

Jul

2015

"Spiel der Zeit" von Jeffrey Archer

 Eine wunderbare Geschichte und zugleich ein toller Auftakt einer großen Familiensaga. Sympathische Charaktere, ein spannendes Setting und ein Schreibstil, der sich gut lesen lässt - mich hat die Geschichte total gefangen und ich habe  das Buch in einem Rutsch durchgelesen.

5/5 Sternen

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Fr

10

Jul

2015

"Der Kinderpapst" von Peter Prange

 Eine interessante Mischung aus historischer Abhandlung und Liebesgeschichte, wobei die Liebesgeschichte für mich immer im Vordergrund stand. Angenehm zu lesen und dennoch eine historische Atmosphäre vermittelnd, hat mich auch diesen Buch von Peter Prange angesprochen und überzeugt. 4/5 Sternen.

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

08

Jul

2015

"Todesengel" von Andreas Eschbach

 Mein erstes (Hör)buch von Andreas Eschbach - aber sicherlich nicht mein letztes: aktuelle, brisante Themen hat er fesselnd und unterhaltsam in eine Geschichte gepackt, der ich mich kaum entziehen konnte - und sie unterhält nicht nur, sondern hallt noch immer nach. 4/5 Sternen.   (Klick aufs Cover führt zur Rezension)

So

05

Jul

2015

#wklm2015 - Meine Leseliste

 Morgen geht's los mit dem Lesemarathon der lieben Wörterkatze. Eine ganze Woche wollen wir lesen, wann immer es geht - vor allem aber soll es Spaß machen! 

Ich freue mich schon sehr und bin gespannt - und das ist meine Leseliste. :-)

 

Sa

04

Jul

2015

1. Lange Lesenacht bei Buchbria

 Ganz spontan werde ich an der 1. langen Lesenacht teilnehmen - was soll man bei dieser Hitze auch anderes machen als zu lesen. :-) Und gemeinsam macht es doch viel mehr Spaß!

Ich bin nur gespannt, wie lange ich aushalten werde ...


Fr

03

Jul

2015

"Zahlen der Toten" von Linda Castillo

 Dieser Auftakt einer Krimi-Reihe um die sympathische Ermittlerin Kate Burkholder hat mir sehr gut gefallen - wegen des spannenden Falls , aber auch wegen des interessanten Plots. Denn die Geschichte spielt in einem kleinen Ort in Ohio, in dem es noch eine amische Gemeinde gibt. 

4/5 Sternen.

      

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

02

Jul

2015

"Girl on the train" von Paul Hamwkins

 Als Krimi oder Thriller sollte man dieses Buch nicht betrachten, eher als Psychodrama oder Charakterstudie - und als solches ist es wunderbar gelungen. Mich konnte "Girl on the train" mit einer subtilen Spannung packen und fesseln. 

4/5 Sternen.

      

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

01

Jul

2015

Monatsrückblick Juni 2015

Unglaublich - ich habe gar nicht gemerkt, wie viel ich im Juni tatsächlich gelesen habe! Ob ich das jemals toppen werde, ist fraglich - zumindest ist es der Monat mit den meisten gelesenen Seiten, seitdem ich über die gelesenen Bücher "Buch führe" ...

 


Und hier geht es zu meinem Lesemonat.

Mi

24

Jun

2015

"Mord en rose" von Bernadette Olderdissen

 Ein ungewöhnlicher Krimi, der vor allem durch seine gut gestalteten Charaktere glänzt und die vielen Überraschungen und Wendungen. Ich war zumindest die ganze Zeit auf dem Holzweg. :-)

 

4/5 Sternen.

      

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Fr

19

Jun

2015

"The boy in the striped pyjamas" von John Boyne

 Ich glaube, meine Erwartungen waren bei diesem Buch einfach zu hoch, so dass ich doch etwas enttäuscht war. Es ist kein schlechtes Buch, nur die Umsetzung hat mir persönlich einfach nicht so gut gefallen.  

3/5 Sternen.

      

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

17

Jun

2015

"Fortunas Rache" von Maria W. Peter

 Mal ein etwas anderer historischer Krimi, der in Rom, im 3. Jahrhundert n. Chr. spielt. Eine sympathische Protagonistin versucht, das Verschwinden eines Mitsklaven aufzuklären, tappt dabei aber von einem Missgeschick ins nächste...


4/5 Sternen.

     

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Sa

13

Jun

2015

Krissies Lesenacht 13. Juni 2015

Eben erst habe ich diese Lesenacht entdeckt - und da ich heute Abend eh lesen wollte, mache ich da doch gerne mit!


Hier geht es zu meinen Updates.

Fr

12

Jun

2015

"Das ABC der Liebe" von Elizabeth Noble

 Ein unterhaltsamer Frauenroman, der an einigen Stellen wirklich tiefgründig und ernst ist, an anderen Stellen dagegen sehr oberflächlich bleibt und sehr ins Unter-Genre "Chicklit" abdriftet. Der angenehme Schreibstil und die sympathischen Charaktere machen das Buch trotzdem zu einer lesenswerten Geschichte.

3,5/5 Sternen.

     

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Do

11

Jun

2015

"Das Skript" von Arno Strobel

 Ein interessanter Plot und eine fesselnde Geschichte, die von der ersten Hörminute an spannend ist. Nur die Charaktere sind ein wenig flach gezeichnet, das aber hat meinen Hörgenuss nicht gestört.

4/5 Sternen.

     

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

10

Jun

2015

"Singvogel" von Thommie Bayer

 Tolle Einblicke in die Gefühls- und Gedankenwelt eines 50jährigen Drehbuchautors bietet dieser fantastische Roman, der per Zufall eine 22jährige Architekturstudentin per Email kennenlernt. Nein - es ist keine Liebesgeschichte, sondern ein lesenswerter Roman, der vor allem durch überraschende Wendungen am Ende sprachlos macht. 5/5 Sternen.

     

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mo

08

Jun

2015

Lesemarathon 4.6.-7.6.15

 Jetzt ist der Lesemarathon schon vorbei - und es hat riesigen Spaß gemacht.

Meine Updates und mein Fazit kannst du hier nachlesen. 

Fr

05

Jun

2015

"Die verbotene Zeit" von Claire Winter

 Wer Geschichten mag, in denen Geheimnisse gelüftet werden und die mehrere Erzählstränge zu unterschiedlichen Zeiten haben, der sollte sich dieses Buch unbedingt mal anschauen. Ein angenehmer Schreibstil, eine interessante Geschichte und sympathische Charaktere - ich fand "Die verbotene Zeit" toll und empfehle es gerne weiter!  4,5/5 Sternen.

     

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mi

03

Jun

2015

"Liebe mit zwei Unbekannten" von Antoine Laurain

 Eine wunderschöne Liebesgeschichte - bezaubernd und romantisch, charmant und sehr französisch - ohne dabei kitschig zu werden. Ich habe das Buch geliebt und empfehle es allen, die französische Geschichten à la Amélie gerne mögen.


  

5/5 Sternen. 

(Klick aufs Cover führt zur Rezension)

Mo

01

Jun

2015

Monatsrückblick Mai 2015

Schon wieder ist ein Monat rum - und ich bin sehr zufrieden! Denn ich hatte Urlaub und habe viele schöne Dinge unternommen - und natürlich auch eine ganze Menge gelesen. :-)

 


Hier geht es zu meinem Lesemonat Mai.

Hier findest du mich auch:

Diesem Blog folgen:

rss-feed
blog connect

Abo per E-Mail:

Diesen Blog durchsuchen:

Loading